Der Liederkranz beim SWR

Zum SWR Fernsehsender in Baden-Baden führte der diesjährige Jahresausflug des Liederkranzes am Dienstag, den 17. März 2015. Bei schönstem Frühlingswetter und einer angenehmen Busfahrt trafen die rund 50 frohgelaunten Reiseteilnehmer beim SWR ein, wo sie von einem Mitarbeiter erwartet und willkommen geheißen wurden.

Der erste Programmpunkt war eine interessante Führung in zwei Gruppen durch Aufnahmestudios und die Kulissen der Familienserie „Die Fallers“, bei der man viel Wissenswertes über den SWR und Aufnahmetechniken erfuhr. Großes Erstaunen löste bei den Besuchern der Blick hinter die Kulissen aus: Der Fernsehsender verfügt über eine eigene Kulissenschreinerei, eine Malwerkstatt, in der die Kulissen und Hintergrundbilder gemalt werden. Es gibt große Requisitenkammern und ein riesiges Lager für Deko-Artikel jeder Art. Da ist vom Piano bis zur Buddha-Statue einfach alles zu finden. Es war fast wie in einem Museum. Nach diesem beeindruckenden Rundgang tat eine Stärkung im SWR-Casino gut.

Höhepunkt des Tages war für die Ausflügler die Teilnahme an drei Aufzeichnungen der Fernsehsendung „Meister des Alltags – das SWR Wissensquiz“. Es war für alle ein Erlebnis, dem charmanten Rateteam in einem Studio von Angesicht zu Angesicht gegenüber zu sitzen, den Auftritt des Moderators Florian Weber mit frenetischen Beifall zu bejubeln und die Kameraleute bei ihrer Arbeit zu beobachten. Die ausgefallenen Fragen regten zum Mitraten an und so verging der Nachmittag wie im Fluge. Am Ende waren sich alle einig: Der Besuch beim SWR war äußerst interessant und man weiß nun, wie viele Leute und welcher Aufwand für eine Fernsehsendung nötig sind. Jetzt darf man nur nicht vergessen, am Montag, den 4. Mai 2015, den Fernseher einzuschalten, denn da wird die erste Aufzeichnung ausgestrahlt!

Mit einem gemütlichen Abendessen in der urigen „Kraxl Alm“ in Rutesheim ging die rundum gelungene Ausfahrt zu Ende. Ein herzliches Dankeschön geht an Anita Schmidt für die großartige Idee und super Organisation des Ausflugs sowie für die Vorbereitung des Busvespers.  Danke auch an Sabine Weiss für das zum Mitsingen anregende Gitarrenspiel im Bus.

 

 

SWR Baden-Baden 17.03.2015

 Liederkranz Dagersheim e.V.

Wappen-back